Nach ein paar Sorgen im Vorfeld - wird das Wetter halten? Wird der angekündigte Wind ein Feuer zulassen? - konnte das jährliche Osterfeuer dann doch pünktlich angezündet werden.

Viele Sülfelderinnen und Sülfelder waren auf den Beinen. Nach anfänglich kräftiger Rauchentwicklung wurde es dann ein schönes breites Feuer.

ostern 2015 feuer

Als besondere Überraschung gab es - gesponsort durch EDEKA Wittorf - um 21:00 Uhr ein sehenswertes Feuerwerk.

ostern 2015 feuerwerk

Insgesamt mal wieder eine gelungene Veranstaltung zu der nicht zuletzt auch das Catering-Team maßgeblich beigetragen hat!